0800 / 720 5600

Gebührenfrei aus allen
deutschen Netzen

18.04.2003 Familie Bernd

Weder zu hohe Luftfeuchte in Wohn-und Kellerräumen, noch Modergeruch bei Familie Bernd

Wir bewohnen ein kleines EFH, Bj.1936 und wurden durch die Empfehlung eines Bekannten auf Drymat aufmerksam. Die anfängliche Skepsis wurde bereits nach wenigen Wochen nach der Installation des Drymat-Systemes ausgeräumt. Die Luftfeuchte in Wohn- und Kellerräumen sank spürbar, Modergeruch war nicht mehr wahrnehmbar und die Wände sind sichtbar trocken. Als Vorstandsmitglied unserer Kirchgemeinde empfahl ich diese preiswerte Lösung nun unserer Kirchgemeinde in Zeuten. Inzwischen ist auch unser Kirchgemeindehaus in Zeuten sehr schön abgetrocknet.

Abgesehen von den geringen Kosten kann man sagen: die einfachsten Lösungen sind eben manchmal die besten. Preis-Leistung – Klasse!